Samstag, 6. November 2010

Schreiben endlos....

Liebe LeserInnen,

auch in den vergangenen Wochen hat sich wieder viel getan. Nach der Aladin-Novelle in der Märchenanthologie sind nun auch die Lady`s Lit Anthologie (Blutsommer- Kriminalistische Kurzgeschichten) und die erotische Anthologie "Just married with a personal demon aus der Ars amoris Reihe) erschienen.

Hier die beiden Cover:

Cover-Blutsommer

cover-just-married

Es hat mir wahnsinnigen Spaß gemacht mit befreundeten Autorinnen eine kleine Krimigeschichtensammlung auf die Beine zu stellen und damit auf ein neues Terrain, sprich Genre, zu wagen.
Meine Geschichte heißt "Souvenirs", deren Heldin, eine Hauptkommissarin, in mehreren Morden ihrer näheren Umgebung fahndet. Immer wieder fehlt den Toten ein persönlicher Gegenstand. Leider entpuppt sich ihr Hauptverdächtiger als unschuldig...Oder doch nicht?
Lasst euch überraschen!

In "Roulette Rouge" aus der Anthologie "Just married- with a personal demon, geht es wieder etwas düster und erotisch zu. Patricia- so heißt die Heldin der Novelle- kann mit Hilfe ihrer Gedanken den Lauf der Roulettekugel beeinflussen. Als sie in Las Vegas am Spieltisch sitzt, wird sie von zwei Männern beobachtet. Kurz darauf gerät ihr Leben in Gefahr und Pat muss sich fragen, wer der beiden Männer nach ihrem Leben trachtet und vor allem weshalb...

Ich hoffe, ich habe euch ein wenig neugierig machen können.
Beide Anthologien sind ab sofort im Online-Buchhandel oder direkt bei den Verlagen (Sieben-Verlag und Verlag Aaronis Collection) erhältlich. Natürlich könnt ihr auch wie immer die Anthos über mich direkt bestellen. Einfach eine E-mail über meine HP oder Lady`s Lit senden und fertig.

Leider bin ich zurzeit beruflich und familiär sehr eingespannt und so manches Projekt verzögert sich, aber ich lege natürlich nicht die Hände in den Schoß, sondern schreibe so oft es eben geht. Die Ideen wollen eben raus. Da kann ich nichts machen.*lach* Mein Mann schüttelt schon manchmal den Kopf über mich und meint: "Wird es jemals den Tag geben, an dem dir nichts mehr einfällt?"
Ich antworte lachend: "Genauso wenig wie es keinen Tag geben wird, an dem ich nicht das letzte Wort habe, mein Lieber."
Er lächelt und rollt mit den Augen. "Na, dann muss ich also weiter mit Vampiren und anderen Ungeheuern unter einem Dach leben. Das bleibt spannend."

2011 geht es jedenfalls mit neuen Ideen weiter. Schon gespannt? Dann schaut doch wieder in meinen Blog. Ich würde mich sehr freuen.

Herzlichst,

Elke/ Kim

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Schlag auf Schlag!
Liebe LeserInnen, momentan komme ich nicht zum Verschnaufen,...
andromache - 19. Sep, 07:28
Blutengel - Nathanael
Hallo liebe LeserInnen, bald ist es soweit, dass mein...
andromache - 5. Aug, 06:59
Back from New York, the...
Liebe LeserInnen, viel zu schnell ist die Zeit vergangen....
andromache - 25. Jun, 10:02
Countdown!
Liebe LeserInnen, am kommenden Wochenende bin ich...
andromache - 9. Mai, 21:31
Sanichas Bücherregal
Liebe LeserInnen, ich freue mich riesig über...
andromache - 25. Apr, 15:49

Mein Lesestoff

Free Text (1)

Suche

 

Status

Online seit 3262 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 19. Sep, 07:30

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB

Free Text (2)


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren